griechenland fahne

 

Die Deutsche Botschaft ist erreichbar unter:

Die Deutsche Botschaft ist erreichbar unter :
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Karaoli & Dimitriou 3
106 75 Athen-Kolonaki
Telefon 21 07 28 51 11
Fax 21 07 25 12 05
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.athen.diplo.de

Tourismusinformation
Griechische Zentrale für Fremdenverkehr
Holzgraben 31
60313 Frankfurt
Telefon (069) 2 57 82 70
Fax (069) 25 78 27 29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gnto.gr

Einreisebestimmungen
Bei einer ununterbrochenen Aufenthaltsdauer bis zu drei Monaten genügt der Reisepass oder Personalausweis. Er muss mindestens für die Dauer des geplanten Aufenthaltes gültig sein. Kinder unter 16 Jahren müssen einen Kinderausweis mit sich führen oder im Reisepass eines Elternteils eingetragen sein. Deutsche Kinderausweise werden uneingeschränkt anerkannt. Führerschein und Fahrzeugschein sind mitzuführen. Die Mitnahme der Internationalen Grünen Versicherungskarte wird stets empfohlen.
Aus Nicht-EU-Ländern dürfen Fleisch und Milch sowie daraus hergestellte Erzeugnisse nur eingeführt werden, wenn die erforderlichen Unterlagen des Veterinäramtes des Ursprungslandes vorliegen und die Waren angemeldet werden.

Ausfuhr
Die Mitnahme antiker Gegenstände ist strengstens verboten. In den Museen gibt es originalgetreue Repliken zu kaufen. Griechenland wehrt sich massive gegen den Ausverkauf Ihrer Kultur.

Telefon
Nach Griechenland 0030 + zehnstellige Teilnehmernummer,
Nach Deutschland 0049 + Ortsvorwahl ohne die Null + Teilnehmernummer.

Notrufe/Straßenhilfsdienst
Polizei 112
Unfallrettung/Notarzt 112
in den Mobilnetzen 112
Die Touristenpolizei in Griechenland, Telefon 171, bietet Tag und Nacht Hilfe an.
Automobil- und Touring-Club +30 21 06 06 88 00
Kostenpflichtiger Straßenhilfsdienst Autoclub ELPA Tel. 104 00

Geld
Zahlungsmittel Euro.
Bei der Ein- und Ausfuhr von Landes- und Fremdwährung, die den Gegenwert von 10 000 Euro übersteigt, ist im Rahmen des Geldwäscheabkommens eine Anmeldung erforderlich.

Zeit
Der Zeitunterschied zu Deutschland ist ganzjährig plus 1 Stunde.

Höchstgeschwindigkeiten (km/h) und besondere Verkehrsregeln

 

PKW/Wohnmobil

Gespann

Motorrad

innerorts

50

50

40

außerorts

90/110*

80

70

Autobahnen

120

80

90

*je nach Ausschilderung
Die Promillegrenze liegt bei 0,5. Für Motorradfahrer und Personen, die den Führerschein noch keine zwei Jahre besitzen, gelten 0,2 Promille.
Gelbe Linien an den Straßenrändern in Athen sowie das Schild „Vorfahrtsstraße“ bedeuten auch Parkverbot.

Kraftstoff
Die Einfuhr von Kraftstoff in Kanistern, ihre Mitnahme auf Fährschiffen und das Auffüllen von Kanistern an Tankstellen sind verboten.

Feiertage
Neujahr (1.1. und 6.1.), Rosenmontag, Unabhängigkeitstag (25.3.), Griechisch-orthodoxer Karfreitag, 1. Mai, Griechisch-orthodoxer Ostermontag, Tag des hl. Geistes, Maria Himmelfahrt, Nationalfeiertag (28.10.), 25. und 26. Dezember

POSTANSCHRIFT

SUNWAY CARAVANING
Am Fischerberg 2
D-84332 Hebertsfelden
Germany

KONTAKT

Tel.: +49 8721 913938
Fax: +49 8721 913940
Mobil: + 49 171 5814607
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ANFAHRT

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen